Zu viel zu kaufen ist von Unsicherheit bestimmt

„Wenn Sie in Sicherheit und Gewissheit investieren, befinden Sie sich auf dem falschen Planeten.“ Pema Chodron Warum haben die Leute so viel Zeug? Obwohl wir im Vergleich zu den meisten vergleichsweise wenig haben, haben wir es dennoch geschafft, zu viel zu sammeln, von Geschenken anderer Menschen bis hin zum Kauf von Bedarfsgegenständen (und Nicht-Bedarfsgegenständen). Mit„Zu viel zu kaufen ist von Unsicherheit bestimmt“ weiterlesen

Echt zum Lachen

in der Sportszene definiert man sich nur über den Sport und den Umfang den man dafür aufwändet. Im Sportstudium war es ganz normal, dass man sich mit der Anzahl der Skitage in Szene setzte.

Wir starten durch

Gestern war es wieder soweit. Im Team haben wir einen ganzen Tag gemeinsam hinter uns bringen dürfen. In der Regel verbringen wir diesen dann so, dass wir gemeinsam Bilder malen, tanzen, Musik hören und gemeinsam arbeiten. Später ging es dann gemeinsam in die Turnhalle. Gerlinde hatte wieder einen wunderbaren Parkour aufgabaut. Wir waren kaum bei„Wir starten durch“ weiterlesen

Re·sü·mee

Immer wieder denke ich in der Sporthalle, wie sie es wohl zuhause haben. Interessieren sich die Eltern für Ihre Kinder überhaupt. Allein der Gedanke, dass es kein Interesse geben kann macht mich nachdenklich. Aber wenn man in den Medien hier- und da von Fällen liest, dann kann man sich die Antwort selbst geben. Umso erstaunlicher,„Re·sü·mee“ weiterlesen

Sich am Boden ziehend = wischen

Das Bodenziehen mit Kindern ist eine coole Art sich zu trainieren. Kindern macht es dabei viel Freude, einen Parkour aus unterschiedlichen Teilen zu bauen. Das können z.B. zwei Stühle sein, die mit einer Decke verbunden zum Tunnel werden. 30 min am Boden mit den Händen ziehend und man hat einen glücklichen Moment für sich und„Sich am Boden ziehend = wischen“ weiterlesen

I’ll eat an apple

By not having junk food in the house, you remove the temptation by removing the choice. I know if I get hungry enough I’ll eat an apple. Hat man kein ungesundes Essen im Haus so entfernt man die Versuchung durch das Entfernen der Möglichkeit. Ich weiß wenn ich hungrig genug bin werde ich einen Apfel„I’ll eat an apple“ weiterlesen

Pünktlich und stark

Eine Studie[^1] über "Pünktlichkeit und Leistungsvermögen" bei Pendlern zur Arbeit oder Schule hat folgende Highlights ergeben: * Die Bewegung hat Einfluss auf die Motivation und Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz. * Autofahrer haben geringste Chance leistungsbereit zu starten. * Busreisende kommen ziemlich sicher zu spät, fahren aber immerhin nachhaltig. * Die Wartezeiten bei den Öffentlichen Verkehrsmitteln machen„Pünktlich und stark“ weiterlesen

Less is more

Pupils asked us how they could motivate themself constantly for sports. Our answer on this question is simple. Setting too unrealistic goals or having too great expectations limits many in their self motivation. It is better to start slow and easy instead of difficult and complex. Some kids started to train twice a day or even more but stopped finally.„Less is more“ weiterlesen